Es gibt Momente in unserem Leben, in denen wir uns entscheiden müssen, mutig zu sein und unsere Welt mit mehr Glitzer zu füllen.

Für mich ist diese Entscheidung eine Reise der Selbstentdeckung und der Befreiung von den Fesseln der Vergangenheit.

Vor vielen Jahren, als ich anfing zu Kellnern und nicht mehr in der Altenpflege mein Geld zu verdienen, bestellte ein Freund mich zum Gespräch. Er sagte mir, dass ALLE (aus der Clique) finden, ich wäre zu überheblich und das ich gar nicht mehr „so sozial sei“.

Ich hörte: „Glitzer steht Dir nicht!“

Dieses Gespräch ging mir sehr nah und hallte lange in meinem Kopf wider. In den nächsten Jahren wurde dieses Gespräch zu einem unsichtbaren Gefängnis, das mich davon abhielt, meine wahre Leidenschaft zu verfolgen und für meine Tätigkeiten den Wert zu verlangen, den sie verdienen.

Ich entschied mich damals, bescheiden zu sein und mich zurückzuhalten, um der gesellschaftlichen Erwartung gerecht zu werden.

Doch spätestens gestern in einemr Masterclass zu meinem Humandesign wurde mir klar, dass ich mir selbst untreu geworden bin und meine wahre Essenz in den Schatten verbannt habe.

Es ist an der Zeit, mutig zu sein und mein Leben mit mehr Glitzer zu durchdringen.

Mut bedeutet nicht, keine Angst zu haben, sondern trotz der Angst voranzuschreiten. Also wage ich es jetzt mich mit meinen Ängsten zu konfrontieren und mich für das zu öffnen, was mir wirklich am Herzen liegt. Es bedeutet, mich wieder mit meiner kreativen Seite zu verbinden und meine Tätigkeiten nicht mehr unter den Scheffel zu stellen. Es bedeutet mehr Glitzer in mein Leben zu lassen und das auch nach außen zu zeigen, auf die Gefahr hin, dass die Welt mich für Oberflächlich hält.

Die Welt ist voller Möglichkeiten und Schönheit, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Also beginne ich mehr Glitzer in mein Leben zu lassen.

Zaghaft und im geheimen zunächst.

Doch nach Außen, trete ich immer noch bescheiden auf. Ich like Posts nicht, weil man mich auch mit dieser Energie in Verbindnung bringen könnte, ich kaufe mir einen pinken Tüllrock und trage ihn nicht. Ich gehe in eine Parfümerie und kaufe mir Goldnagellack, Schminke von einer teuren Firma UND spare sie mir „für gut“ auf. Ich schneide mich immer wieder von der Lebensenergie ab. Ich durchleide Depressionen. Ein Tag gehe ich tanzen und dann geht es mir wieder schlecht.

Zu viel Glitzer steht mir anscheinend immer noch nicht.

Es geht dabei für mich nicht nur um den äußeren Glanz, sondern vor allem um die strahlende Energie, die von innen kommt. Soviele kleine Hinweise und gestern dieser Call – MEIN Human Design…

Die Meinung meines Freundes von damals verblasst im Vergleich zu der lebendigen und leuchtenden Realität, die ich gerade entdecke. Ich erkenne, dass Authentizität und Selbstausdruck mehr zählen als die Meinung anderer Menschen. Das Leben ist zu kurz, um in den Schatten zu stehen und sich zu verstecken.

Mutig zu glitzern bedeutet, sich selbst zu erlauben, in vollem Glanz zu erstrahlen.

Es ist, als ob ich meine eigene Sonne entfache, die mein Leben in ein warmes und strahlendes Licht tauchte.

Was, wenn ich es wage, zu glitzern, den Luxus den ich mir leiste zu genießen, für meine Tätigkeiten den Wert zu verlangen, den sie verdienen. Was, wenn ich den pinken Tüllrock voller stolz trage? Was, wenn ich raus gehe, strahle, Freude habe?

Kann ich vielleicht viel „sozialer“ sein, weil ich Menschen anstecke auch zu straheln, sich zu leben, sich selbst zu ermächtigen und damit das eigene Licht in die Welt zu tragen.

Wenn du dich also in einem unsichtbaren Käfig aus Bescheidenheit und Angst vor der Meinung anderer findest, ermutige ich dich, mutig zu glitzern. Sei nicht bescheiden, wenn es darum geht, deine wahre Leidenschaft zu leben.

Die Welt braucht dein einzigartiges Strahlen, und es ist nie zu spät, es wiederzuentdecken.

Mut bedeutet, sich selbst zu erlauben, zu leuchten, auch wenn andere vielleicht versuchen, dein Licht zu dimmen. Entfalte deine Flügel, umarme deine Einzigartigkeit und lass mehr Glitzer in dein Leben. Denn nur wenn du in vollem Glanz erstrahlst, kannst du auch anderen den Weg zu ihrem eigenen Licht zeigen. 

Glitzernd Deine

Silke Steinke

 

Redebedarf?

Sprechen wir persönlich.

Ich stehe Ihnen zur Verfügung für ein kostenfreies Erstgespräch, für Ihre Fragen und Anfragen und Ihre Terminwünsche. Sie erreichen mich telefonisch unter +49/ 170/ 5841227 oder über das Kontaktformular.

15 + 13 =